Am Samstag, 02.03.2013 war der RV Freie Bahn Oberaußem 1906 e.V. Ausrichter der Landesmeisterschaften NRW im Einrad- und Kunstradfahren der Junioren.

Diese Meisterschaft war gleichzeitig die Qualifikationsrunde für das DM-Halbfinale (Junioren-Cup), der am 16.03.2013 in Schwanewede/Niedersachsen stattfindet.

Der RV Freie Bahn schickte 3 eigene Mannschaften an den Start. Es waren 2x 4er-Einrad-Mannschaften und 1x 6er-Einrad-Mannschaft.

Das Starterfeld liegt sehr nah aneinander und daher war die Nervosität sehr groß.

Alle drei Mannschaften haben eine sehr gute Leistung gezeigt und somit den Sprung zum DM-Halbfinale (Junioren-Cup) geschafft!!!

Die Trainierin Nina Bochynek und die Vorsitzende Martina Dickes sind sehr zufrieden und stolz, dass wir wieder einen Landesmeistertitel verbuchen können.

Die 4er Mannschaft Oberaußem 2  belegte den 3. Platz und die 6er-Mannschaft Oberaußem belegte den 2. Platz.

Die 4er-Einrad –Mannschaft Oberaußem 1 in der Besetzung:

Vanessa Dickes, Vanessa Malinka, Milena Volmer und Melina Röckelrath

zeigten starke Nerven und fuhren ihr Programm souverän und sehr sauber durch. Somit überholten sie 2 Mannschaften und sicherten sich den Landesmeistertitel 2013.

Nun steht die Vorbereitung zum Junioren-cup an, um noch den ein oder anderen kleinen Fehler auszubessern.

Wir hoffen nun, dass wir uns mit den 3 Mannschaften dort natürlich für die Deutsche Meisterschaft am 27./28.04 in Nuffringen qualifizieren können.

   

aktuelle Veranstaltungen  

Keine Termine
   
© RV Freie Bahn Oberaussem