Bergheim (md). Der RV Freie Bahn Oberaußem siegte bei den deutschen Meisterschaften im Hallenradsport 2013 in Baunatal und holte den Meistertitel mit der 4er Einrad Eliteklasse in der Besetzung von Thorsten Lieven, Frank Jansen, Sabrina Otto und Stefanie Scharwat. Trainiert wird die Mannschaft von Nina Bochynek.

"Die Reise und das viele Training hat sich gelohnt", sagte Vorsitzende Martina Dickes. "Wir sind sauber gefahren, waren mit den Punkten aber erst nicht zufrieden. Doch als das grüne Lämpchen leuchtete, war es klar." Den Titel holte die Mannschaft mit vier Punkten Vorsprung zum Zweitplatzierten RV Moislingen. Der dritte Platz ging an die Mannschaft von Neuenschmidten mit ausgefahrenen 94,99 Punkten. Das Starterfeld bestand aus fünf Manschaften.

Das Team von Nina Bochynek erhielt den Titel zum zweiten Mal, im letzten Jahr wurden sie Vizemeister. Für den RV Freie Bahn Oberaußem ist es der 17. Deutsche Meistertitel. 
Viele Vertreter der Ortsvereine warteten am Einradkreisel auf die erfolgreiche Mannschaft. Die frisch gebackenen Sieger fuhren im Cabrio vor und wurden gebührend begrüßt und gefeiert. "Der Empfang am Eiradkreisel war überwältigend und wird noch lange in Erinnerung bleiben", so Martina Dickes.

Quelle: Werbe-Post Bergheim (http://www.werbe-post.de/rag-wp/docs/775557/bergheim)

   

aktuelle Veranstaltungen  

Sa Okt 21
Deutsche Elite
   
© RV Freie Bahn Oberaussem