In unserer Fotogalerie finden Sie Bilder von unserem Bunten Nachmittag 2012! 

Am 12./13.10.2012 fanden in Kamp-Lintfort (NRW) die Deutschen Hallenradsport-Meisterschaften der Elite 2012 statt.

Als Titelverteidiger ging unsere 4er Einrad Männer Mannschaft, welche sich letztes Jahr in der Besetzung Stefanie Scharwat, Sabrina Otto, Thorsten Lieven und Frank Jansen überraschend den Titel holte wieder an den Start.

Die Vorbereitungen hierzu standen unter keinem guten Stern. Eine Woche vor der Meisterschaft verletzte sich Sabrina Otto und konnte mit einem Gipsbein leider nicht starten! Kurzerhand erklärte sich Saskia Malinka bereit einzuspringen. Der Titel schien in weite Ferne gerückt, aber trotzdem wurde die letzte Woche nochmals verstärkt trainiert.

Dies zahlte sich aus! In der Besetzung Stefanie Scharwat, Saskia Malinka, Thorsten Lieven und Frank Jansen schafte man es eine super Kür vorzulegen! Mit der neuen persönlichen Bestleistung von 108,46 ausgefahrenen Punkten verpasste man mit nur 0,25 Punkten den ersten Platz und sicherte sich einen nicht minder guten 2. Platz!

Mit einem "kleinen" Empfang am Oberaussemer Feuerwehrhaus wurde dies natürlich auch wieder gefeiert, hiermit nochmal vielen Dank an die Organisatoren und mitwirkenden!

Am Wochenende, 01.-03.06.3012 fand in  Gutach/Schwarzwald die Deutsche Meisterschaft der Schüler/innen im Einrad- und Kunstradfahren statt.

Auch der RV Freie Bahn Oberaußem konnte  drei Mannschaften an den Start schicken.

 

Die 4er Einrad Schülerinnen Mannschaft Oberaußem I in der Besetzung:

Lisa Schäfer, Sonja Höne, Darline Hammel und Loreen Erckmann haben sich mit einer guten Leistung den 8.Platz auf dieser Meisterschaft gesichert.

 

Die 6er Einrad Mannschaft Oberaußem II in der Besetzung:

Jamie Lee Werner, Estelle Awe, Lara Bedbur, Jana Hoffmann, Julia Hoffmann und Sina Battista

sind mit einem sehr zufriedenen 11. Platz nach Hause gekommen.

 

Die Leistung war für diese Mannschaft ein absolutes Top Ergebnis. Wir haben überhaupt nicht mit einer Teilnahme dieser Mannschaft bei den Deutschen Meisterschaften gerechnet, und nun haben sie sich den 11. Platz von insgesamt 14 Mannschaften absolut verdient sichern können, so die Vorsitzende Martina Dickes.

Die Trainerin Stefanie Scharwat ist sehr zufrieden und stolz auf Ihre 6.

 

Ein absolut Top Ergebnis hat dann die 6er Einrad Mannschaft Oberaußem I in der Besetzung:

Darline Hammel, Lisa Kräutler, Loreen Erckmann, Sonja Höne, Julia Seidel und Hannah Jäger

geschafft.

Sie erreichten in Gutach das Siegertreppchen!!!! Sie haben eine sehr saubere und hoch konzentrierte Leistung an den Tag gelegt und damit den 3. Platz erreicht.

Nina Bochynek ist Trainerin des 4er Oberaußem I und 6er Oberaußem I und war von beiden Leistungen ihrer Mannschaften sehr überzeugt. Das Siegertreppchen war natürlich für alle 7 dann ein absoluter Höhepunkt.

Bundespokal 2012

Am 08.09.2012 fand in Rockenberg der Bundespokal im Einradfahren statt. Auch der RV Freie Bahn Oberaußem konnte zwei Mannschaften an den Start schicken. Die 4er Einrad Elite Mannschaft in der Besetzung: Stefanie Scharwat, Sabrina Otto, Thorsten Lieven,Frank Jansen haben sich mit einer guten Leistung den 2.Platz auf dieser Meisterschaft gesichert und somit die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft geschaft! Die 6er Einrad Elite Mannschaft in der Besetzung: Stefanie Scharwat, Sabrina Otto, Milena Volmer, Justine Walter, Saskia Malinka und Thorsten Lieven sind mit einem sehr zufriedenen 10. Platz nach Hause gekommen. Die Trainerin Nina Bochynek ist sehr zufrieden und stolz auf Ihre Mannschaften.

Am Sonntag, 27.05.2012 hat der RV Freie Bahn Oberaußem 1906 e.V. sein 39. Volksradfahren durchgeführt.

An den Start gingen 280 Starter. Egal ob Groß oder Klein, die Resonance von allen war sehr positiv.

Auch die Startmöglichkeit in Glessen wurde in diesem Jahr sehr genutzt.

Das tolle Wetter trug natürlich auch dazu bei, dass es ein gelungenes Fest wurde.

Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt und auch viele aus dem Ort fanden den Weg zum Bürgerhaus in Oberaußem, um den Verein zu unterstützen und einige schöne Stunden dort bei Kaffee, Kuchen, Gegrilltem und dem ein oder anderen Getränk zu geniessen.

Eine große Tombola, sowie eine Startkartenverlosung gab es natürlich auch wie in jedem Jahr.

Als jüngster Teilnehmer ging Noah Wisskirchen, geb. 2008,

als ältester Teilnehmer ging Helmut Gützlaff, geb. 1927 an den Start.

Beide erhielten eine Plakette auf Holz überreicht.

Desweiteren holten sich einen Pokal als größte Privatgruppe, die „Kulturgruppe Oberaußem“ mit 26 Startern und als größte Vereinsgruppe ging der“ Kameradschaftliche Theaterverein Oberaußem“ mit 15 Startern mit einem Pokal nach Hause.

   

aktuelle Veranstaltungen  

Keine Termine
   
© RV Freie Bahn Oberaussem